Person

Sänger, Bariton <Sänger> (ID: 14705)

Mitterwurzer, Anton

Weitere Namen:
Mitterwurzer, Anton Georg
Beschreibung:
Erster Unterricht bei seinem Onkel Johann Baptist Gänsbacher, dem damaligen Kapellmeister am Wiener Stephansdom, Violinstudium in Wien, daneben Gesangsausbildung, erstes Engagement in Innsbruck, danach vorübergehend Mitglied einer österreichischen Waderbühne, von 1839 bis zu seiner Pensionierung 1870 eine der profiliertesten, vielseitigsten Sängerpersönlichkeiten der Dresdner Hofoper
Geschlecht:
männlich
Geboren :
12. April 1818 in Sterzing
Gestorben :
2. April 1876 in Döbling
Wirkungsort:
Wien
Dresden
Veranstaltungen:
5. Abonnementkonzert, Central-Halle (Leipzig), 11.12.1866
Repertoire:
Die erste Walpurgisnacht (Mendelssohn Bartholdy, Felix)
Guillaume Tell. Ouvertüre, Grosses Duett (I. Act), Terzett und Finale (II. Akt) (Rossini, Gioachino)
Normdaten:
VIAF:780332
WD:Q4296889
GND:117064815